SC-Mils Bergssteigen 2013

Liebe Bergfreunde,

wir haben für heuer ein besonderes Schmankerl ausgewählt das uns in unser wohlbekanntes Trainingslagergebiet führt und das man verheißungsvoll „Die Dolomiten Tirols“ nennt, es sind dies die Kalkkögel.
Da wir den Termin bereits verschieben mußten, kriegen wir keine Hüttenbuchung mehr und machen dieses Jahr eine Tagestour ohne Übernachtung.

Die Alpin/Klettergruppe wird einen Gipfel der Kalkkögel machen (hierzu melde ich mich bei den einzelnen Teilnehmern selber noch wegen der Ausrüstung), die Gruppe mit den kleineren, gemäßigten Bergfexen wird in einer schönen und ungefährlichen Wanderung den Gamskogel (Gehzeit 4-5 Stunden) erklimmen.

Anschließend feiern wir einen schönen Ausklang der Gipfelsiege in der Kemater Alm.

Wir treffen uns am Samstag 12.10. um 7:30 Uhr bei der Raika Mils und fahren gemeinsam (Mautstraße, bitte Münzen bereithalten).

Bitte teilt mir unter r.antretter@aon.at bis Sonntag abends 6.10.2013 mit, ob ihr mitmachen könnt.

Wir gehen auch bei total bewölktem Himmel, nicht jedoch bei aussichtslosem Wetterbericht. Die Entscheidung darüber treffen wir – falls notwendig und nicht sowieso traumhaft schön – am Freitag nachmittag und sie wird per email und in der Homepage kommuniziert. Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung, über Ersatz können wir diskutieren.

Berg Heil!

Hier habt ihr ein paar Eindrücke über das Gebiet und die Kemater Alm und in www.spitzentreffen.at könnt ihr einen Bericht eines der möglichen Gipfel, die Schlicker Seespitze, für die Alpin-Gruppe lesen.
http://www.kemateralm.at/
http://www.adolf-pichler-huette.at/

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.

elf − 10 =