GRS Abschlußrennen 2014

Liebe Mitglieder,

perfekter hätten Wetter und Piste gestern gar nicht sein können als das Abschlußrennen der Renntrainingsgemeinschaft gestern um 10 Uhr gestartet wurde.
Nahezu 50 Teilnehmer, GRS-Teilnehmer und Gäste, lieferten einen spannenden Riesentorlauf mit zwei Durchgängen, gesteckt vom Cheftrainer Nico Brandstätter.
Die Piste hielt gut durch, auch noch beim zweiten Durchgang, der knapp vor der Mittagszeit beendet wurde.

???????????????????????????????

Die Preisverteilung im Anschluß knapp vor 13 Uhr wurde vom Obmann des GRS, Wolfi Kendler, moderiert und er fand nette Worte des Dankes über das große Engagement des jungen Trainerteams und die notwendige und geleistete Unterstützung der Senioren Peter und Helga. Im gesamten leisteten alle Beteiligten in der heurigen, wettermäßig recht schwierigen Trainingssaison ein hochwertiges Trainingsprogramm.

Die Ergebnislisten sind unter der Rubrik „Ergebnisse“ zu finden.

Die am GRS teilnehmenden Kinder bedankten sich traditionell mit einem kleinen Geschenk bei ihren TrainernInnen Nico, Stefi, Alex, Michi, Helga und Peter. Eine kleine Ansprache im Namen der Teilnehmer hielt Melanie Aschbacher vom SV Tulfes bevor sich die Kinder und Jugendlichen persönlich bei den TrainerInnen bedankten.

???????????????????????????????

Aus Sicht des SC- Mils waren 14 Teilnehmer genannt, die alle gestartet sind und ein tolles Rennen lieferten. Für den Vorstand des Schiclubs bleibt zu hoffen, daß  aus unseren Reihen im Junior Funteam in der nächsten Saison einige Teilnehmer zum GRS aufsteigen und die lange Tradition des Schirennsportes in Mils fortführen.

Fotos wie immer bereits in der Fotokollektion und evtl. wird es noch ein kleines Video geben.

Mils, 30.03.2014

 

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.

zehn + neun =