Dominik Raschner bei der Sportlerehrung in Mils

Die Gemeinde Mils veranstaltete gestern, 30.10.2015 abends, in feierlich nettem Rahmen die Ehrung der in Mils ansässigen, international verdienten Sportler der vergangenen Saison.
Vom Schiclub Mils wurde Dominik Raschner für seinen Erfolg im März 2015, der Silbermedaille im Teambewerb der FIS Junioren-WM in Norwegen geehrt.
Neben unserem Dominik wurden die BiathletInnen Susanna Kurzthaler, Felix und Clemens Leitner sowie der Apnoe-Taucher Thomas Oberhuber für deren internationalen Erfolge geehrt.

Präsentation Schiclub Mils

Präsentation Schiclub Mils

 

Durch das Programm des gelungenen Abends führte Thomas Weberberger, Referent für den Jugend und Sport in der Gemeinde Mils und Bürgermeister Peter Hanser sowie der Direktor des Skigymnasium Stams hielten die Festreden.

Der Schiclub Mils präsentierte sich – wie auch die anderen geladenen Vereine – in einer kurzen Vorstellung über die Tätigkeiten, Schwerpunkte und Erfolge im Verein.


Unser Obmann Stefan Kröss und Junior Fun Team Beirat Robert Zimmermann stellten in einer gemeinsamen Präsentation die wichtigsten Aktivitäten des Schiclub Mils vor. Besonders erwähnt wurde die Erfolgsgeschichte des Junior Fun Teams, unserer Förderung des Breitensportes im Trainingsbetrieb, das sich seit der Gründung vor fünf Jahren stetig weiterentwickelt hat und sich zunehmender Beliebtheit erfreut.

Der Vorstand gratuliert den erfolgreichen Milser Sportlern sehr herzlich!

Mils, 31.10.2015

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.

18 − 15 =