Ein Schiclub übt sich im mediteranen Boccia-Spiel

Die Schiclubväter durften am heutigen Vatertag zwar nicht direkt gegen ihre Schützlinge, die Kinder- und JugendrennläuferInnen des Schiclub bei einem in Mils inszenierten Boccia-Turnier antreten, aber sie haben sich herausfordern lassen und passable Leistungen erzielt.

Nach viel Spaß konnten unsere Herren den fünften Platz im Turnier mit einer Beteiligung von 20 Mannschaften von Vereinen  aus Mils erreichen wofür unserer Gruppe A mit Robert Steyer, Andy Burger, Geri Foidl und unserem Obmann Stefan Kröss kräftig auf die Schulter geklopft wird.

Den Vogel abgeschossen haben aber die Jugendlichen des Schiclub, die Gruppe B mit Matteo Zimmermann, Daniel Kröss, Oskar Burger und Rene Steyer, die den dritten Rang erreicht haben!
Diese Leistung konnte natürlich nur durch die Anfeuerung von deren Schiclubmüttern erzielt werden.
Zum dritten Platz wird den jungen Mandern herzlich gratuliert.

 

Mils, 11.06.2017

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.

sechs + elf =